Home Boxen Die Legende Manny Pacquiao gegen den ungeschlagenen Jeff Horn

Die Legende Manny Pacquiao gegen den ungeschlagenen Jeff Horn

215
0
SHARE

Wenn am Sonntag den 02. Juli 2017 im australischen Brisbane die erste Runde eröffnet wird, stehen sich im sogenannten “Battle of Brisbane” zwei erstklassige Boxer gegenüber. WBO-Titelträger Manny Pacquiao wird seinen Weltmeistertitel im Weltergewicht gegen Lokalmatador Jeff Horn verteidigen. Beginnen wird der Kampf um 05:30 Uhr deutscher Zeit.

Manny Pacquiao: 59 Siege, 6 Niederlagen, 2 Unentschieden

Der philippinische Titelverteidiger boxte bei seinen ersten 34. Kämpfen ausschließlich in Asien. Seine ersten beiden Niederlagen kamen dort gegen eher unbekannte Gegner zustande. Später kämpfte er in sieben unterschiedlichen Gewichtsklassen gegen zahlreiche anerkannte Weltklasse Boxer. Bekannt ist er vor allem für seine Trilogie gegen Juan Manuel Marquez – bei der er im dritten Kampf schwer K.O. ging. Doch der Philippiner kämpfte sich zurück in die Weltspitze und trat im Mai 2015 gegen den ungeschlagenen Floyd Mayweather junior an. Der Kampf brachte für die Boxer die höchste Börse aller Zeiten ein.
Jeff Horn: 16 Siege, 1 Unentschieden

Der australische Herausforderer trat für sein Heimatland bei den Olympischen Spielen 2012 in London an und kam bis ins Viertelfinale. Im März 2013 kämpfte er gegen den ehemaligen Weltmeister Randall Bailey und ging in der dritten Runde zu Boden. Doch der Australier kämpfte sich zurück und gewann durch technischen K.O in der achten Runde. Zu seinen Gegnern gehörte auch der deutsche Rico Müller, der sich durch K.O. geschlagen geben musste.

Der Kampf steigt in Brisbane

Ursprüngliche wollte Pacquiao in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegen den Briten Amir Kahn boxen. Doch der Kampf kam bisher nicht zustande. Stattdessen sprang die australische Stadt Brisbane ein und finanzierte den Kampf gemeinsam mit der Region Queensland. Ausgetragen wird die Auseinandersetzung im Suncorp Stadium. Dort finden 55.000 Zuschauer Platz. Übertragen wird der Kampf vom US-Sportsender ESPN.

Der Titelverteidiger geht als Favorit in den Kampf

Zwar ist Jeff Horn bisher noch ungeschlagen, doch in seinem Kampfrekord fehlen die ganz großen Namen. Pacquiao hingegen gehört zu den besten Boxern aller Zeiten. Für die meisten Experten gibt es daher keinen Zweifel, dass der Phillipino als Sieger den Ring verlassen wird. Dies sehen auch die Wettbüros so: Wer auf einen Sieg des Australiers setzt, bekommt bei einem Dollar Einsatz mehr als vier Dollar zurück. Wie immer beim Boxen gilt zudem: Nichts ist unmöglich.

Manny Pacquiao ist eine lebende Legende

Pacquaio hielt bereits in sieben Gewichtsklassen den WM-Titel und galt lange Zeit gewichtsklassenübergreifend als einer der besten Boxer überhaupt. In seiner Heimat ist er zudem als Politiker aktiv und wird vom Time-Magazin zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten gezählt. Auf den Philippinen ist er ein Volksheld.

Horn bekommt deutlich weniger Geld

Boxen ist nicht immer fair: Pacquaio bekommt für den Kampf rund zehn Millionen Dollar, Horn immerhin 500.000 Dollar.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here