Home Lernen Sit and Go Poker auch als SnG Poker bekannt

Sit and Go Poker auch als SnG Poker bekannt

714
0
SHARE

Sit and Go Poker, kurz SNG ist eine Variante des Pokerspiels oder Pokerturniers, bei dem es keine festgelegte Startzeit gibt. Das heißt, dass das Match nicht um eine bestimmte Uhrzeit mit einer bestimmten Gruppe von Spielern beginnt, sondern dass der Tisch für jedermann offen ist und das Match beginnt, sobald der Tisch voll ist.

Diese Variante des Pokers ist vor allem beim Online-Poker die beliebteste, da es virtuell viel zu lange dauern würde, festgelegte Turniere oder Matches abzuhalten. Wer Online-Poker spielt, möchte dass zu jeder Zeit tun können, und nicht erst um genau 22 Uhr, daher gibt es sogenannte offene Räume im Online-Poker, diese haben bis zu neun Plätze und werden mit einem einfachen Klick betreten. Die Runde beginnt dann, wenn der Raum voll ist, es gibt Räume mit unterschiedlicher Spieleranzahl, von zwei bis neun ist alles vertreten. Aber auch in echten Turnieren ist Sit and Go Poker sehr beliebt, jeder, der im Kasino spielen möchte, setzt sich einfach an einen Pokertisch und wartet, bis dieser voll ist.

Die Regeln beim Sit and Go Poker sind grundsätzlich dieselben, es gibt jedoch einige Dinge zu beachten. Geht ein Spieler all in, also setzt er alle seine Chips auf sein Blatt, und verliert er dieses all in, muss er den Tisch verlassen und ist aus dem Turnier ausgeschieden. Er verliert dadurch auch den gesamten Einsatz, den er zu Beginn er Runde getätigt hat, da nur die ersten drei Spieler vergütet werden. Er kann keine neuen Chips kaufen und muss auf eine neue Runde warten. Gegen Ende des Spiels ist die Ausschüttung ähnlich wie bei normalen Turnieren, das hängt aber selbstverständlich vom Ort beziehungsweise vom Tisch ab, generell erhält der Gewinner 50%, der Zweite 30% und der Dritte 20% des Gewinns, somit gewinnt nicht nur ein Spieler sondern die gesamte Top 3.

Ein weiterer, wichtiger Faktor von Sit and Go Poker ist die Zeit. Pokerturniere können manchmal mehrere Stunden dauern und haben eine lange Wartezeit, bis sie überhaupt beginnen. Sit and Go startet innerhalb von wenigen Minuten und die Runden sind schnell vorüber, natürlich gibt es auch hier Ausnahmen, aber generell nimmt es deutlich weniger Zeit in Anspruch.

Sit and Go Poker ist eine ideale Variante für Spieler, die nicht lange auf eine Pokerrunde warten wollen. Im Online-Poker ist Sit and Go Poker sogar selbstverständlich, aber auch in echten Turnieren ist es oft vertreten und sehr zu empfehlen, sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Spieler.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here