Home Lernen Die Ersten Schritte zum Texas Hold’em

Die Ersten Schritte zum Texas Hold’em

385
0
SHARE

Die Texas Hold´em Poker Regeln sind sehr einfach, weshalb jeder mit einer kurzen Erläuterung schnell Poker lernen kann. Allerdings braucht man viel Erfahrung und Spielpraxis, um es richtig beherrschen zu können und um damit sogar Geld verdienen zu können. Denn auch wenn die Poker Regeln zum Anfang recht einfach erscheinen, gehören viel mehr versteckte Kniffe dazu, um professionell zu pokern. Poker lernen kann dabei sehr viel Spaß bringen und weckt in vielen Leuten ein neues Hobby.

Spielablauf
Um die Poker Regeln zu verstehen und Poker lernen zu können muss als erstes der Spielablauf verstanden werden, der immer gleich ist.

Zum Anfang wird ein Dealer bestimmt, der jedem Spieler verdeckt zwei Karten verteilt. Der erste Spieler links vom Dealer muss den sogenannten small Blind setzten und der nächste Spieler den Big Blind. Die Blinds können nach längerer Spieldauer erhöht werden.

Nun muss jeder Spieler nach der Reihe entscheiden, ob er “Folden” ( aussteigen ), “Callen” ( weiterspielen ) und die Höhe des Big Blind setzten oder “Raisen” ( erhöhen ) möchte. Mehr dazu findet man hier.

Wenn sich jeder Spieler entschieden hat, werden die ersten drei Gemeinschaftskarten offen aufgedeckt, der sogenannte “Flop”. Danach folgt wieder eine Setzrunde, wo der erste Spieler links vom Dealer setzen, checken und auch nichts setzt. Jeder Spieler kann wieder entscheiden kann ob er aussteigt (Fold), mitgeht (Call) oder erhöht (Raise). Danach wird die vierte Gemeinschaftskarte (Turn) und die fünfte (River) aufgedeckt, wonach auch jeweils Setzrunden folgen.

Sind man Ende der letzten Setzrunde zwei Spieler oder mehr noch im Rennen, folgt der “Show-Down” bei dem jeder Spieler, der noch nicht rausgegangen ist seine Karten aufdeckt und der mit dem höchsten Pokerblatt den Pot gewinnt.

Pokerblätter und ihre Wertigkeit
Eine Kartenkombination wird immer aus fünf Karten gebildet. Dabei ist es egal ob beide, eine oder keine eigene Karte mit den Gemeinschaftskarten kombiniert werden.

Das höchst zu erreichende Pokerblatt ist der Royal Flush. Er besteht aus eine Straße von Zehn bis Ass ( 10, J, Q, K, A ) der gleichen Farbe, wie zum Beispiel Kreuz.

Das nächst hohe Blatt ist der Straight Flush. Dabei besteht er aus fünf aufeinander folgende Karten, die auch die gleiche Farbe haben ( 7, 8, 9, 10, J, Q ). Wenn zwei Spieler solch eine Kartenkombination haben gewinnt der mit der höheren Karte in der Straße.

Das nächst minderwertigere Pokerblatt sind vier gleiche und besteht zum Beispiel aus vier Königen ( K, K, K, K  ) oder 4 x 6 ( 6, 6, 6, 6 ). Vier Könige sind dabei besser, als beispielsweise vier sechsen.

Darunter folgt der Full House, welcher aus drei gleichen Karten und einem Paar besteht ( K, K ,K, Q, Q ) oder ( 3, 3, 3, 10, 10 ) wobei hier die Könige gewinnt.

In der Wertigkeit weiter unten ist dann die Straight, die aus fünf aufeinanderfolgenden Karten besteht ( 2, 3, 4, 5, 6, 7 ) oder ( 10, J, Q, K, A ).

Dann folgen drei gleiche, wie zum Beispiel drei Asse ( A, A, A ). Als letztes kommt zwei Paar ( 10, 10 ) , die noch über einem Paar stehen ( A ). Bei allen Paaren und Drillingen ist natürlich immer ein höheres Paar oder Drilling besser. Hat man keines der eben genannten Pokerblätter geht es um die höchste Karte.

Beispiele:

  • 4-4-4-7-7 schlägt 2-2-2-K-K, da 4 höher ist als 2, und 4-4-4-3-2 schlägt 2-2-2-A-K aus dem gleichen Grund.
  • 5-5-5-9-9 schlägt 5-5-5-6-6 (diese beiden Blätter können in einem Spiel mit gemeinsamen Karten oder Wild Cards gleichzeitig auftreten).
  • K-K-2-2-A schlägt 7-7-3-3-D, da die höheren Paare zuerst gezählt werden und der König die 7 schlägt.
  • 7-7-3-3-D schlägt 7-7-2-2-A, da die höheren Paare gleich sind, die 3 jedoch die 2 schlägt.
  • A-K-8-3-2 schlägt A-K-7-6-5, da die 8 höher ist als die 7 und die höchsten zwei Karten der beiden Blätter gleich sind.
  • 6-5-4-3-2 schlägt 5-4-3-2-A, da das Ass niedrig gewertet werden muss, um einen Straight zu ergeben.

 

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here